Hochzeitsfotograf Brandenburg

Jenny & Chris

Hochzeit in der Angerscheune

Petershagen

Hochzeitsfotograf Berlin

Wir kommen gar nicht darüber hinweg wie süss diese Braut ist. Jenny hat trotz Corona auf jedem Foto ein zauberhaftes Lächeln. Weil es trotz Einschränkung an diesem Tag ums Wesentliche ging. Das erste Mal Ja zu einander zu sagen. Selbst Abstandsregelungen, Plexiglas-Scheiben oder Mundschutz können das nicht aufhalten. 

Ich habe die Beiden auf der Hochzeitsmesse "Feiern am Wasser" kennengelernt. Zwischen Messeständen und Modenschau hat es von Anfang an direkt gepasst. Genauso entspannt und unbeschwert war auch der Hochzeitstag. Eine kleine intime Trauung mit viel Emotionen in der Angerscheune in Petershagen und eine Bulli-Fahrt übers Land mit anschließender Fahrt in der historischen Straßenbahn in Woltersdorf hat einfach perfekt gepasst.

 

Vielen Dank Jenny & Chris, dass ich an eurem Tag dabei sein durfte.